http://www.seuzach.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=836015
26.01.2020 15:47:58


Trinkwasserqualität in Seuzach einwandfrei

Am 12. Dezember 2019 haben wir auf der Website der Gemeinde Seuzach über die Trinkwasserqualität in Seuzach informiert. Die Proben von Ende November wiesen leicht erhöhte Werte von Chlorothalinil-Sulfansäure im Trinkwasser auf. Der damalige Höchstwert wurde minim überschritten. Der Bezug von Trinkwasser der Stadt Winterthur wurde umgehend erhöht und das Mischverhältnis optimiert. Der aktuelle Prüfbericht vom 8. Januar 2020 zeigt, dass sich die eingeleiteten Massnahmen erfolgreich auswirkten. Das beprobte Trinkwasser hält die Grenzwerte allesamt zwischen 0.010 μg/l 0.056 μg/l ein. Das Trinkwasser erfüllt damit die gestellten Anforderungen.

Das Grundwasser aus dem Pumpwerk Brunnenwis weist weiterhin einen erhöhten Wert (0.286 μg/l) des Abbauproduktes des Pflanzen­schutzmittels auf. Durch den Entzug der Zulassung für das Inverkehrbringen des Fungizids Chlorothalonil sind wir zuversichtlich, dass sich die Qualität beim geförderten Grund­wasser in den nächsten Monaten verbessert. Das Grund- und Trinkwasser wird weiterhin regelmässig beprobt.

Beat Meier
Gemeindeschreiber



Datum der Neuigkeit 14. Jan. 2020
  zur Übersicht