Willkommen auf der Website der Gemeinde Seuzach



Sprungnavigation

Von hier aus k�nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten


Sanierung Ohringerstrasse vom April 2022 bis Oktober 2022

Ein neuer Belag für die Ohringerstrasse
zwischen Seuzach und Kreisel Wiesental

Die Ohringerstrasse ist im 1.5 km langen Abschnitt zwischen dem Kreisel Zentrum (Seuzach) und dem Kreisel Wiesental (Unterohringen) in einem schadhaften Zustand und muss instandgesetzt werden. Das kantonale Tiefbauamt beginnt mit den Bauarbeiten am 19. April 2022. Sie dauern bis Anfang Oktober 2022. Die Belagsarbeiten werden in den Sommerferien 2023 ausgeführt.

Im Abschnitt zwischen der Schulstrasse (Unterohringen) bis zum Kreisel Zentrum (Seuzach) wird ein Einbahnsystem eingeführt. Der Verkehr in Richtung Seuzach wird einspurig auf der Ohringerstrasse durch den Baubereich geführt. Im Abschnitt Kreisel Wiesental bis zur Schulstrasse (Unterohringen) wird der Verkehr mit Lichtsignalanlagen einspurig durch den jeweiligen Baubereich geführt. Die Umleitung des Verkehrs in Fahrtrichtung Aesch (Neftenbach) und Autobahnanschluss Ohringen erfolgt vom Kreisel Zentrum über Winterthur Rosenberg. Die Umleitung in Fahrtrichtung Hettlingen und Henggart erfolgt vom Kreisel Zentrum über Welsikon – Rutschwil.

Für die Einwohnerinnen und Einwohner von Unterohringen wird die Verkehrserschliessung in beide Fahrtrichtungen durch einen Einbahnring (Rainweg) gewährleistet. Die Buslinie 679 wird in Richtung Hettlingen mit einer Lichtsignalanlage durch die Einbahn geführt. In Unterohringen werden die ÖV-Busse über Flurstrassen geführt und die Haltestellen müssen provisorisch verschoben werden.

Für die abschliessenden Belagsarbeiten gibt es in den Schulsommerferien 2023 eine drei­wöchige Vollsperrung der Strasse. Das kantonale Tiefbauamt wird die Bevölkerung über die genauen Daten und die Verkehrsführung rechtzeitig mit einem Flugblatt informieren.

Der Regierungsrat hat im Dezember 2021 für dieses Instandsetzungsprojekt eine Ausgabe von 3,85 Millionen Franken bewilligt.


Dokumente Verkehrsführung (jpg, 400.8 kB)
Verkehrsführung_Unterohringen (jpg, 220.3 kB)


Datum der Neuigkeit 3. März 2022


Druck Version PDF