Willkommen auf der Website der Gemeinde Seuzach



Sprungnavigation

Von hier aus k�nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neuigkeiten


Aufhebung von Gräbern auf dem Friedhof Seuzach

Nach Ablauf der gesetzlichen Ruhefrist werden gestützt auf Art. 25 der Bestattungs- und Friedhofsverordnung vom 1. Mai 2016 folgende Gräber aufgehoben:

Urnengräber                        Nr. 791 - 891

Erdbestattungsgräber          Nr. 694 - 907

Die Grabaufhebungen erfolgen je nach Witterung ab dem 29. Mai 2023. Die zu räumenden Gräberreihen/Grabfelder sind vor Ort mit Schildern gekennzeichnet.

Beigesetzte Urnen werden exhumiert und die Asche dem Grab der letzten Ruhestätte zugeführt. Falls Sie diesbezüglich andere Wünsche haben, bitten wir Sie, sich bis am 30. April 2023 beim Bestattungsamt Seuzach zu melden. Ab dem 1. Mai 2023 verfällt jeglicher Anspruch. Bei den Erdbestattungsgräbern werden die Grabmale, -schmuck, Wegplatten und Bepflanzungen entfernt.

Die Angehörigen werden gebeten, Grabmale, -schmuck und Pflanzen, die sie weiter verwenden wollen, frühestens ab dem 15. Mai 2023 bis spätestens am 28. Mai 2023 direkt vom Grab abzuräumen. Nach Ablauf dieser Frist wird über noch vorhandene Grabsteine und Pflanzen verfügt und die vollständige Räumung der Grabplätze angeordnet. Für verspätet geltend gemachte Ansprüche wird jede Verantwortung abgelehnt.

Für allfällige Fragen im Zusammenhang mit der Grabaufhebung wenden Sie sich bitte direkt an das Bestattungsamt Seuzach unter der Telefonnummer 052 320 40 40 oder per E-Mail an
bestattungsamt@seuzach.ch.



Datum der Neuigkeit 1. Nov. 2022


Druck Version PDF